6:5 Sieg gegen Bleyen

Standard Symbolbild

Im letzten Hinrunden-Spiel der 2. Mannschaft gab es ein munteres und torreiches Spiel. Am Ende stand es 6:5 für die Rießener, die zwischenzeitlich 5:2 führten. Der Gegner war keinesfalls so "schwach", wie es der Tabellenplatz zeigt. Unermüdlich versuchten sie mitzuspielen und gaben zu keiner Zeit des Spiels auf. Die Rießener spielten nicht ihren besten Fussball, sehr zerfahren und teilweise schlampig im Zusammenspiel. Zur HZ stand es komfortabel 4:1. Torschützen waren J. Roggan und 3mal A. Klinger. Nach dem Pausentee war es eine ausgeglichener Partie. Mit zunehmender Spieldauer wurden die Bleyener stärker und stärker. Binnen 15 Minuten war das Spiel auf dem Kopf gestellt und es stand 5:5!! In der 92. min. wurde den Rießener ein berechtigter Elfmeter zugesprochen, den R. Winkel sicher verwandelte. Mit dem Sieg in letzter Sekunde verabschiedet sich die 2. Mannschaft in der Winterpause und bedankt sich bei seinen Fans, Trainern, Spielerfrauen und Zuschauern.

Mit einigen Neuzugängen geht es dann ab 10.03.2018 in die Rückrunde, wo der Tabellenplatz 4 angestrebt wird.

Aufstellung und Statistiken...HIER


 astoriariessen am  28. Dezember 2017 - 10:12 Uhr    

Tabelle 1. Männermannschaft

... lade FuPa Widget ...
SpG Rießen/Möbiskruge auf FuPa

Tabelle 2. Männermannschaft

... lade FuPa Widget ...
SpG Rießen/Möbiskruge II auf FuPa

Astoria Rießen auf Facebook


Facebook Bitte besuchen Sie uns auch auf unserer Facebookseite!

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK