Im Halbfinale ausgeschieden

Standard Symbolbild

Leider ist man im Halbfinale des Ostbrandenburg-Pokals mit 0:2 ausgeschieden. Dabei hätte es vor gut 300 Zuschauern ein Fest werden können. Wurde es aber nicht, da die SpG über 90 Minuten eine schlechte Leistung ablieferte und der Gegner aus Briesen alles richtig machte. Dabei hätte das Spiel einen anderen Verlauf genommen, hätte man in der 6. Minute den Ball im Kasten untergebracht. Weitere Chancen gab es dann eigentlich erst in den Schlussminuten, was für die Bedeutung des Spiels einfach zu wenig war. Die Briesener waren spielerisch cleverer und zeigten widerholt ein blitzsauberes Konterspiel. Nicht unverdient zog der Gast somit ins Endspiel ein und trifft dort auf den Landesklasse-Vertreter aus Rehfelde. Für die SpG war das Erreichen des Halbfinales dennoch ein Erfolg und sollte die Super-Saisonleistung nicht schmälern.

Aufstellung und Statistiken...HIER


 astoriariessen am  28. Mai 2019 - 12:00 Uhr    

Tabelle 1. Männermannschaft

... lade FuPa Widget ...
SpG Rießen/Möbiskruge auf FuPa

Tabelle 2. Männermannschaft

... lade FuPa Widget ...
SpG Rießen/Möbiskruge II auf FuPa

Astoria Rießen auf Facebook


Facebook Bitte besuchen Sie uns auch auf unserer Facebookseite!

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK