Fazit Saison 2018/19, Verabschiedungen, Ausblick

Infos vorstand

Die Saison 2018/2019 ist beendet und sie war für die 1. Männermanschaft eine sehr erfolgreiche Saison. Im 1. Jahr der SpG Astoria/MSV stand am Ende die Meisterschaft in der Kreisliga Süd! Mit 5 Punkten Vorsprung auf den Zweitplatzierten Lok Ffo. Auch sicherte man sich das beste Torverhältnis und die wenigsten Gegentore. Bester Torschütze war A. Ruppenthal mit 15 Toren. Nicht zu vergessen stand man im Halbfinale des Ostbrandenburg-Pokals und scheiterte nur knapp.

Den Verein verlassen wird P. Schiller, der nach vielen vielen Jahren nochmal eine Herausforderung beim Müllroser SV sucht. Viel Erfolg und Danke, dass du immer deine Knochen für den Verein hingehalte hast. Weiterhin wird N. Heering in den Ruhestand gehen und sich künftig auf die Jugendmannschaft konzentrieren. Auch dir vielen Dank für die gefühlten 100 Jahre im Verein und die leidenschaftliche Hingabe in den Spielen.  Zu guter letzt wird der Trainer Roland "Willi" Winkel den Verein verlassen. Vielen Dank für die getane Arbeit und das Engagement. Mit der Meisterschaft im Gepäck wünschen wir Dir alles Gute!

Für die Saison 2019/2020 wird die 1. Mannschaft vom bisherigen Co-Trainer D. Nemack trainiert. Ihm zur Seite steht der langjährige Trainer der 2. Mannschaft T. "Bodo" Lehmann. Mit einigen Neuzugängen ist zu rechnen, um das Ziel Platz 1-3 zu erreichen. Man darf gespannt sein, ob es eine genauso erfolgreiche Saison wird, wie die Letzte. Für das neue Trainergespann dafür viel Erfolg!

Die 2. Mannschaft hatte sich sicherlich einen besseren Tabellplatz gewünscht, als am Ende heraussprang. Im ersten Jahr der SpG war sicherlich eine Phase der Findung. Mit oftmals wechselnden Personal, Aufstellungen usw. kam keine Kontinuität in die Mannschaft. Auch muss die Trainingsbereitschaft erhöht werden! Die Moral der Mannschaft war dennoch immer intakt und vorhanden. Die Saison 2019/2020 kann also nur besser werden, zumal einige Neuzugänge die Mannchaft verstärken werden. Das neue Trainergespann A. Klinger und S. Korth (Spielertrainer) werden die Mannschaft übernehmen und das Optimum rausholen. Viel Erfolg dafür!

Die neue Saison wird am 09.07. in Rießen eingeläutet. Bis dahin wünscht der Vorstand alle Spieler, Trainer und Beteiligten eine erholsame Sommerpause!

 

Schlagwörter: #Allgemein

 astoriariessen am  28. Juni 2019 - 10:40 Uhr    

Tabelle 1. Männermannschaft

... lade FuPa Widget ...
SpG Rießen/Möbiskruge auf FuPa

Tabelle 2. Männermannschaft

... lade FuPa Widget ...
SpG Rießen/Möbiskruge II auf FuPa

Astoria Rießen auf Facebook


Facebook Bitte besuchen Sie uns auch auf unserer Facebookseite!

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK