7:0 Sieg der D-Junioren

100169578 jpg png

Am Donnerstag den 24.10.2019 empfingen unsere D-Junioren den FC Lokomotive Frankfurt/Oder um 17.30 Uhr auf dem Sportplatz. Und nach einem kräftigen „Sport Frei“ und Fair-Play Ansage durch den Schiedsrichter konnte das Spiel pünktlich beginnen. Beide Mannschaften waren hochmotiviert, aber unsere Jungs konnten sich durchsetzen und es kam schon in der 3. Minute zu einem Eckball für unsere Mannschaft. Der durch einen Pfostentreffer leider nicht verwertet werden konnte. In der 5. Minute konnten wir wieder die berühmten Worte „Jeder hat einen!“ hören. In der 8. Minute wurde das Pressing-Spiel unserer Jungs dann durch ein Freistoß, den Jannik zu einem 1:0 verwandelte, belohnt. In der 14. Minute konnte dann Leon durch einen Kopfball die Führung unserer Jungs weiter ausbauen. Es folgten mehrere Torschüsse unserer Mannschaft, leider erfolglos. Das Tor der Gegner schien wie vernagelt. Die Gegner kämpften und konnten aber in der ersten Halbzeit nur eine richtige Torchance herausspielen, die unser Torwart Luke aber souverän halten konnte. Somit stand es 2:0 zur Halbzeit. Nach der Halbzeitpause ging es rasant weiter, aber nur in eine Richtung. Die einzigen Ballkontakte von unsrem Torwart Luke waren die Rückpässe unserer Verteidigung. Es gab wieder viele Torchancen für unsere Jungs, leider blieb der erfolgreiche Abschluss in der Verwertung bis zur 38 Minute aus. Aber in der 39. Minute traf dann Willi ins Tor und baute die Führung unserer Mannschaft auf ein 3:0 aus. Es folgten wieder weitere Torchancen im Minutentakt, die dann endlich in 48. Minute durch Jannik und in der 49. Minute durch Ben mit

jeweils einem Tor belohnt wurden. In der 53. Minute konnte Leon, in dem er dem Torwart den Ball abgenommen hatte, diesen ins Tor drehen und so stand es 6:0. Kurz darauf musste unser Torwart Luke das zweite Mal ran und konnte aber den Ball durch einen beherzten Sprint abwehren. Die Gegner kämpften trotz des Rückstandes. In der 55. Minute konnte Jannik die Führung unserer Jungs zum 7:0 ausbauen. Kurz vor Schluss gab es dann noch ein Freistoß für die Gegner, den aber Luke sicher halten konnte. Wir gratulieren dem Team zu dem erfolgreichen Spiel! Es war schön anzuschauen. Weiter so und viel Erfolg beim nächsten Punktspiel.

Schlagwörter: #D-Junioren #Spielbericht

 astoriariessen am  6. November 2019 - 09:42 Uhr    

Tabelle 1. Männermannschaft

... lade FuPa Widget ...
SpG Rießen/Möbiskruge auf FuPa

Tabelle 2. Männermannschaft

... lade FuPa Widget ...
SpG Rießen/Möbiskruge II auf FuPa

Astoria Rießen auf Facebook


Facebook Bitte besuchen Sie uns auch auf unserer Facebookseite!

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK