C-Junioren gewinnen beim Saisonauftakt

1

Die letzte Saison bei den D-Junioren haben die Jungs als Tabellenführer abgeschlossen. In der neuen Saison 20/21 spielen sie jetzt bei den C-Junioren. Allerdings in einer 7+1-Aufstellung, also kann noch auf dem halben Großfeld gespielt werden. Zum ersten Spiel der neuen Saison besuchten uns die Gäste der SV Tauche / G. W. Lindenberg auf unserem Sportplatz in Rießen.

Die Anfangsphase des Spiels schienen die Gäste etwas aktiver zu sein, in den ersten 10 Minuten gab zwar auch gute Angriffe durch uns, aber auch mehrere Torschüsse auf unser Tor. Dies resultierte in der 10 Minute in einem 0:1-Rückstand. In der Folge wurde das Spiel aufregender - gute Chancen auf beiden Seiten. Mal erwischte Christoph nur die Latte, mal war der Torwart noch mit den Fingerspitzen dran... Zudem gab es in der Phase die ersten Abseits und auch die erste Gelbe Karte -  für den Trainer der Gäste.

Nachdem die Gäste ihrerseits auch eine gute Chance vergaben war es Willi, der in der 25. Minute nach einer guten Vorlage von Christoph zum verdienten Ausgleich verwandelte. Kurz danach fehlten Christoph beim Kopfball nur Zentimeter, um die Führung zu machen. In der 30. Minute kassierte Danilo eine gelbe Karte, da er anscheinend ohne Bestätigung durch den Schiri auf den Platz lief, um einen verletzten Spieler zu verarzten. Mit dem 1:1 (sowohl bei den Toren als auch bei Gelben Karten für die Trainer) ging es nach 35 Spielminuten in die Halbzeit.

In der Pause scheint Danilo unsere Jungs richtig eingestellt zu haben - bereits in der 37. Minute brachte Jannik Astoria mit 2:1 in Führung. Der Gegner kam nicht richtig ins Spiel, in der 39. Minute fiel das lang erwartete "Jeder hat einen" - und in der 41. Minute hat Jannik die Führung auf ein 3:1 ausgebaut. Wiederum 2 Minuten später gab es dann das Gelb-Rot für den gegnerischen Trainer und kurz danach baute Ian die Führung auf ein 4:1 aus. In den nächsten 20 Minuten gab es zwar immer mal Angriffe und Torschüsse durch uns, aber leider ohne Tor. In den letzten knapp 10 Minuten erhöhten die Gäste den Druck, aber bis auf einen Torschuss (der in der 65 Minute zum 4:2 Anschlusstreffer der Gäste führte) konnte Luke im Minutentakt die Torschüsse der Gäste parieren. Im letzten Angriff unserer Jungs hatte Christoph noch das 5:2 auf dem Fuß - traf aber leider wieder nur das Alu, so dass es bei einem 4:2 blieb - alles in allem ein gelungener Saisonauftakt. Super Spiel und Gratulation an Trainer und Mannschaft. Wir drücken die Daumen für das nächste Spiel am 19.09. in Beeskow.

Schlagwörter: #C-Junioren #Spielbericht

 astoriariessen am  15. September 2020 - 07:43 Uhr    

Tabelle 1. Männermannschaft

... lade FuPa Widget ...
SpG Rießen/Möbiskruge auf FuPa

Tabelle 2. Männermannschaft

... lade FuPa Widget ...
SpG Rießen/Möbiskruge II auf FuPa

Astoria Rießen auf Facebook


Facebook Bitte besuchen Sie uns auch auf unserer Facebookseite!

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK